Sollte jemand auch auf das Problem gestoßen sein, dass man in Simulink die Scopes nicht als Grafik exportieren kann, hier der Trick (aus dem Forum von MatlabCentral). Scope öffnen und offen lassen und diesen Code direkt in Matlab (Command Window) eingeben und ausführen:

set(0,'ShowHiddenHandles','on')
set(gcf,'menubar','figure')

Dann gibts die gleiche Menüzeile im Scope wie bei den Matlab-Plots und man kann bequem als Pixelgrafk oder EPS exportieren.
Auch analog lassen sich über View->Property Editor zahllose Paramter der Plots ändern.

Schreibe eine Antwort